Dienstag, 21.05.2019 08:45 Uhr

die CDU, AKK und wie weiter

Verantwortlicher Autor: Dr. Mark von Buch Berlin, 09.12.2018, 12:14 Uhr
Presse-Ressort von: Rainer K. Kämpf Bericht 5899x gelesen

Berlin [ENA] Der Parteitag der CDU ist vorbei. Die Delegierten haben gewählt und eine dringend notwendige Kurskorrektur, einen, mehr noch, erforderlichen Kurswechsel verpaßt. Einen Wechsel, besser ein return, hin zu ehemaligen Werten, konservativen Werten, wie sie dieser Partei einst innewohnten, ihren Kern ausmachten. Sicher, die über allem schwebende "Mutter" der Partei kann zufrieden sein: ihr Erbe wird fortgeführt.

Es stellt sich die Frage: für wen ist das gut. Für das Land, dessen Zukunft und den inneren politischen Frieden sicher nicht. Der politische Diskurs wird weiter blockiert und die Öffentlichkeit paralysiert. Eine sedierte Gesellschaft im Dornröschenschlaf. Wirklich? Dornröschens Schlaf war friedlich. Richten wir aber den Blick in diesen Tagen über die Grenzen zu unserem wichtigen Nachbarland Frankreich spüren wir etwas erwachen, was so friedlich gar nicht ist. Wie lange können wir uns noch einlullen, Zeitpunkte verpassen, die dringend nötig sind, nicht nur zum Nachdenken sondern auch und gerade zum Handeln? Wer zu spät handelt hat keine Chance mehr, zu verhandeln. Wir sehen das gerade. Und wie viele werden enttäuscht sein?

Wenn wir, wenn die Gesellschaft die verliert, die sich aus eben Enttäuschung und verlorener Hoffnung abwenden, sich herausnehmen aus dem wichtigen Engagement Politik, dann verliert eben nicht nur die Politik selbst sondern wir alle. Die ersten Mitglieder der CDU quittieren die Wahl AKKs mit dem Austritt aus der Partei. Eine Partei mit dem Anspruch Volkspartei kann sich das nicht leisten.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.